Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (Feuerwehrmatura) erfolgreich abgelegt

LINZ. Am 20. Mai fand der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. 11 Feuerwehrfrauen und -männer des Bezirkes Steyr-Land nahmen an der sogenannten „Feuerwehrmatura“ teil.

Es wurden insgesamt 11 Schulungsabende unter der Leitung von HAW Franz Kreutzinger  zur Vorbereitung für diesen Bewerb durchgeführt.

OLM Martin Kerschberger von der Feuerwehr Hilber (Gemeinde Sierning) konnte den hervorragenden 2. Platz aller TeilnehmerInnen belegen und darf sich somit Vizelandessieger nennen. Weiteres konnten sich noch 4 KameradenInnen aus dem Bezirk Steyr-Land unter den TOP Plätzen platzieren: 9. Robert Aistleitner (FF Dietach), 10. Agnes Maria Blumenschein (FF Aschach a.d. Steyr), 12. Johannes Reitner (FF Schweinsess-Zehetner) und 24. Ralph Schwarz (FF Losenstein).

In sieben Stationen müssen die TeilnehmerInnen ihre Kenntnisse anhand des richtigen Lösens einer taktischen Aufgabe (Lösen von Einsatzszenarios, Bränden und technischen Einsätzen), dem korrekten Befehligen einer Gruppe, dem Berechnen des Löschmittelbedarfs, der Löschwasserförderung über lange Wegstrecken, der Erläuterung eines Brandschutzplanes (für Betriebe) sowie der Beantwortung von Fragen in den Bereichen organisatorisches, taktisches und fachspezifisches Feuerwehrwesen unter Beweis stellen.

Agnes Maria Blumenschein (FF Aschach) und Viola Gahler (FF Garsten) zählen zu den ersten Damen im Bezirk Steyr-Land, welche das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold erwerben konnten.

Quelle Fotos: BFK Steyr-Land, FF Garsten

Einen herzlichen Dank an die Ausbildner des Bezirkes Steyr-Land. Durch ihr Engagement und ihren Einsatz bei der Ausbildung war es möglich, diese tollen Leistungen abzurufen.

Das Bezirksfeuerwehrkommando gratuliert zum erfolgreich abgelegten Leistungsabzeichen.