Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Jugendlager 2012 in Kleinreifling

Von Freitag den 13. Juli bis zum Sonntag den 15. Juli 2012 fand das 22. Bezirks-Feuerwehrjugendlager im Bezirk Steyr-Land statt. Als Lagerstätte diente uns im heurigen Jahr die wunderbare Umgebung im Ennstal bei der Feuerwehr Kleinreifling.

Diese Veranstaltung wird zum Dank an die Jugendlichen für ihre Einsatzbereitschaft und für ihr Engagement für den Nächsten alle zwei Jahre durchgeführt. Gemeinsam mit der Feuerwehr Kleinreifling konnte ein spannendes Programm für unsere Jugend erstellt werden. Unter dem Motto: „Ein Lager für die Jugend“ wurde bei diesem Jugendlager weitestgehend von formalen Abläufen Abstand genommen. Spiel und Spaß für die Teilnehmer bildeten die oberste Prämisse. Trotz des regnerischen Wetters lief in den sechs kleine Zeltdörfer der Schmäh.

Die Programmpunkte des Lagers umfassten eine Lagerolympiade mit einem Sport- und Wissensteil mit Quiz- bzw. Scherzfragen. Dank der Firmen Aigner (Schifffahrtsunternehmen) wurden die Jugendlichen mit einem Floß auf der Enns zur Schottergruber der Fa. Käfer gebracht. Es erwarteten sie dort Bagger, welche sie selbst bedienen durften, eine Kletterwand vom ÖAV sowie Stützpunktfahrzeuge (Atemschutzfahrzeug Losenstein und Bergekran der FF Steyr). Im Lager standen eine Feldschmieder zum Selber schmieden und ein Riesenwuzzler bereit. Die Höhenretter vom Stützpunkt Ternberg zeigten in einer spektakulären Show ihr können. Ein Höhepunkt war selbstverständlich die Fahrt mit den Feuerwehrbooten auf der Enns. Bei der Erstellung des Programms ist besonderer Wert auf viel Freizeit gelegt worden.

Unter Mitwirkung des Musikvereins Kleinreifling konnte am Freitagabend OBR Max Presenhuber bei der kurz gehalten Eröffnungsfeier die 302 Jungfeuerwehrmänner und –frauen und 77 Jugendbetreuer von 32 Feuerwehren unseres Bezirkes begrüßen. Als Ehrengäste nahmen LBD-Stv. Robert Mayr, der Nationalrat Hans Singer, von der BH Steyr-Land Fr. Mag. Johanna Lang, die Abschnittskommandanten BR Josef Hack, BR Gerald Ettlinger und BR Heinz Huber, sowie E-BR Ludwig Feistritzer teil.

Der Lagerabend mit der Siegerehrung der Lagerolympiade stellt einen Höhepunkt bei jedem Jugendlager dar. Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Max Presenhuber und HAW Maximilian Bürstmayr begrüßten an diesem Abend, neben zahlreichen Kommandanten und Feuerwehrkameraden, auch sehr viele Eltern der Jugendlichen.

Am Sonntag zelebrierte FKur Pater Manfred Hagauer mit einem Jugendchor aus Kleinreifling die heilige Messe. Den Abschluss des Lagers stellte die Verabschiedung der Jugendgruppen dar. Mit einem Frühschoppen, für die Kleinreiflinger und Freunde der Feuerwehrjugend unter Mitwirkung des MV Kleinreifling ist das Lager als eines der Schönsten in die Geschichte eingegangen.

Für das Gelingen dieses Lagers darf ich mich bei der Feuerwehr Kleinreifling unter HBI Gerhard Gollner sehr herzlich bedanken. Ebenso bei allen Helfern der Feuerwehr, den Lagerkommando mit OAW Roman Schmidberger, OAW Alois Scharrer, HAW Wolfgang Mayr, dem Koch AW Hannes Haghofer mit seinem Team und allen Spendern und Gönnern dieses Lagers.