Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Premiere im Bezirk Steyr-Land – Leistungsprüfung Branddienst erstmals abgelegt

STEYR-LAND. Am 18. November 2017 wurde im Bezirk Steyr-Land zum ersten Mal die Leistungsprüfung Branddienst durchgeführt. 32 Mitglieder des Bezirkes Steyr-Land stellten sich den Bewertern des OÖ Landesfeuerwehrkommandos. Die beiden Hauptbewerter Schulleiter OBR Ing. Hubert Schaumberger und ABI Ing. Andreas Marik konnten in vier Durchgängen (KLF Schweinsegg-Zehetner, KLF Maria Neustift, RLF-A Aschach und RLF-A Neuzeug-Sierninghofen) die Leistungsprüfung erfolgreich abnehmen.

Ziel dieser Leistungsprüfung ist es, verschiedene Brandszenarien mit unterschiedlichen Angriffsmitteln und mit einem in der eigenen Feuerwehr vorhandenen Fahrzeug zu bewältigen. Dabei muss natürlich in angemessener Geschwindigkeit und Genauigkeit gearbeitet werden, jedoch ist es nicht das Ziel Bestzeiten zu erreichen.

Unter den Teilnehmern befanden sich erfreulicherweise der Bezirks- sowie die drei Abschnittsfeuerwehrkommandanten, sowie eine große Anzahl von Haupt- und Oberamtswaltern. Ein Dank gilt den Feuerwehren Schweinsegg-Zehetner, Maria Neustift, Aschach a.d. Steyr und Neuzeug-Sierninghofen für die Bereitstellung der Fahrzeuge und allen Teilnehmern für ihre Bereitschaft und Disziplin in den letzten Wochen.

Grundstein im Bezirk Steyr-Land gelegt

Mit dieser Abnahme stehen nun im Bezirk Steyr-Land auch die ersten Bewerter für die Leistungsprüfung Branddienst bereit. In weiterer Folge werden im Frühjahr die Pilotabnahmen der FF Bad Hall und Mitteregg-Haagen am 14. April und der FF Gaflenz am 21. April 2018 durchgeführt. Ab Herbst 2018 können alle Feuerwehren die Leistungsprüfung Branddienst absolvieren. 

Bilder ...

Quelle Fotos: HBM Kralik Kevin