Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

38 neue Verkehrsregler in Weyer ausgebildet

Am Samstag, den 27.04.2019 fand in Weyer die Verkehrsreglerausbildung, sowie -weiterbildung des Bezirkes Steyr-Land statt.

Die Hausherren der FF Weyer, Horst Maderthaner und Wolfram Garstenauer, an diesem Tag anwesend in ihrer Funktion als Ausbilder der Polizei, brachten den anwesenden KameradInnen informativ die rechtlichen Grundlagen der Straßenverkehrsordnung näher.

Nach dem Theorieteil folgte der praktische Teil der Ausbildung auf der, doch relativ stark befahrenen, B121 im Ortsgebiet von Weyer und an der Abzweigung B121/B115. Im Ortsgebiet erlernten die Verkehrsregler das Einrichten einer einseitig befahrbaren Umleitungsstrecke.

An der Kreuzung zwischen B121 und B115 erprobten die Teilnehmer die praktische Anwendung der Handzeichen im echten Straßenverkehr. Dabei konnte auch der eine oder andere Autofahrer von der Polizei Weyer über die korrekte Bedeutung der Handzeichen informiert werden. 

Von den Teilnehmern nahmen 38 KameradInnen neu an der Ausbildung als Verkehrsregler teil und 5 beeidete Straßenaufsichtsorgane absolvierten ihre Weiterbildung.

Vielen Dank der Polizei Weyer für die Ausbildung, OAW Michael Gradauer für die Organisation und der FF Weyer für die großartige Gastfreundschaft!