Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Aufwendige Bergung nach Flugzeugabsturz in Reichraming

REICHRAMING. Am Sonntag, den 22. Mai 2022, sind in Reichraming zwei Leichtflugzeuge in der Luft zusammengestoßen und mit einem Notfallschirm in unwegsames Gelände abgestürzt. Jeweils zwei Personen haben sich in den Flugzeugen befunden, diese kamen glücklicherweise mit dem Schrecken davon.

Aus bislang noch unbekannter Ursache sind zwei Leichtflugzeuge in der Luft zusammengestoßen. Die Piloten konnten den Absturz durch Notfallschirme noch abbremsen.

Ein Flugzeug blieb in rund 15 Meter Höhe in einem Baum hängen, das andere stürzte rund 500 Meter entfernt in unwegsamen Gelände auf den Boden im Reichraminger Hintergebirge.

Die Insassen des Flugzeuges, welche in den Bäumen hing, wurden durch die Bergrettung Steyr-Losenstein in Zusammenarbeit mit dem Höhenretterstützpunkt befreit.

Die Bergung der verunfallten Flieger dauerten noch bis in den späten Nachmittag.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Reichraming und Großraming, die Höhenrettergruppe Ternberg, der Bezirksfeuerwehrkommandant und Abschnittsfeuerwerhkommandant Weyer, die Bergrettung Steyr-Losenstein, das Rote Kreuz Ternberg und Steyr-Stadt, das Notarzt-Team vom NEF Steyr, der Notarzthubschrauber und die Polizei.

Bildquelle: Fotokerschi / BFK-SE