Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Einsätze im Gleisbereich: Schulung der Blaulichtorganisationen

STEYR-LAND/TERNBERG. Einsätze im Beriech von Gleisanlagen bergen besondere Gefahren. Umso wichtiger ist es, Einsatzkräfte intensiv dafür zu schulen. Mitte Juni trafen sich deshalb rund 40 Mitarbeiter der Blaulichtorganisationen in Ternberg, um sich auf den neuesten Wissensstand zu bringen.

Im Bezirk Steyr-Land gibt es zahlreiche Gleisanlagen und damit auch immer wieder Einsätze von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz im Nahbereich oder direkt auf Gleisen sowie in Zügen und Bahnhöfen. Lange Bremswege von Zügen und Gefahren durch Strom stellen dabei besondere Herausforderungen dar.

Ernst Spießberger, Sicherheitsbeauftragter der ÖBB, referierte kürzlich zum richtigen Verhalten vor zahlreichen Mitarbeitern aller Blaulichtorganisationen des Bezirkes in Ternberg. Nach einer umfassenden theoretischen Einführung wurde im Rahmen einer Exkursion zum Bahnhof in Ternberg die praktische Anwendung erläutert.

„Es war besonders wertvoll, den gemeinsamen Austausch aller am Einsatz beteiligten Organisationen zu pflegen“, berichten Rotkreuz Bezirksrettungskommandant Stephan Schönberger und Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Mayr.

Text & Bildquelle: OÖRK/Stephan Schönberger