Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Feuerwehr-Visitationen im Abschnitt Weyer

Die Kommandos der Feuerwehren (von links, nach rechts) 1. Reihe: Reitnerberg, Kleinreifling, Laussa, Losenstein 2. Reihe: Reichraming, Großraming, Schattleiten, Pechgraben 3. Reihe: Weyer, Unterlaussa, Trattenbach, Schweinsegg-Zehetner

Abschnitt Weyer/Steyr-Land. An drei Terminen wurden in den 19 Feuerwehren des Abschnitts Weyer die Feuerwehr-Visitationen durchgeführt.

Von 11.09.2019 bis 18.09.2019 wurden an drei Terminen alle 19 Kommandos der Feuerwehren im Abschnitt Weyer, von Ternberg bis Unterlaussa, aufgesucht und die Feuerwehr-Visitationen, vormals auch als „Feuerwehrhauskontrolle“ bekannt, durchgeführt.

Am Anfang jeder Funktionsperiode, sprich alle fünf Jahre, führt hierbei das Abschnittsfeuerwehrkommando gemeinsam mit dem Bezirksfeuerwehrkommandanten die Feuerwehr-Visitation bei den Feuerwehren des Abschnittes durch.

Zum einen geht es bei den Visitationen um das Wahrnehmen der Dienstaufsicht durch die Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrkommandanten. Zum anderen geht es darum, den Kommandos der Feuerwehren für Fragen und Antworten zur Verfügung zu stehen, den Zustand der Gerätschaften und Feuerwehrhäuser zu besprechen sowie um das Sicherstellen der Einsatzfähigkeit, heuer speziell im Atemschutzbereich. 

In Anbetracht der mit 1. November 2019 kurz bevorstehenden Umstellung auf Digitalfunk im Bezirk Steyr-Land, wurde bei den Visitationen ebenso speziell auf die dahingehenden Beschaffungen der Funkgeräte eingegangen um eine reibungslose Umstellung sicherzustellen. Abschließend möchte sich das Bezirksfeuerwehrkommando und das Abschnittsfeuerwehrkommando bei den Kommandomitgliedern der Feuerwehren für die reibungslose Abwicklung, das ehrenamtliche Engagement und den tadellosen Zustand der Feuerwehren bedanken.