Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Grundlehrgang-2 in Dietach abgeschlossen - 52 neue TruppführerInnen

DIETACH. Bei strahlendem Wetter ging am 19. September 2015 der 2.Grundlehrgang in Dietach zu Ende. Wiederum zeigten die TeilnehmerInnen tolle Leistungen und es konnten 46 Kameradinnen und Kameraden die Bestnote „ vorzüglich“ in ihrem Feuerwehrpass verbuchen.

Besonders hervorzuheben sind die Feuerwehrmänner Christian Gröbl (FF Pichlern) und Kilian Hinterplattner (FF Saass), die den Einstiegstest sowie die Erfolgskontrolle fehlerfrei absolvierten.

Der Grundlehrgang ist die Basis für weitere Ausbildungen sowie Lehrgänge im Bezirk und an der Landesfeuerwehrschule OÖ in Linz.

Die Erkenntnisse der beiden Samstage waren, dass selbst sprachliche Probleme bei der Feuerwehr keine Schwierigkeiten bereiten - zwei Kameraden von der FF Sierning sind Asylwerber.

Bei der Abschlussprüfung konnten sich Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Mayr, die Abschnittskommandanten BR Heinz Huber und BR Gerald Ettlinger sowie der Lehrgangsleiter HAW Franz Kreutzinger vom hohen Ausbildungsstand unserer Kameradinnen und Kameraden überzeugen.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Ausbilder, die wiederum für einen reibungslosen Ablauf und einen interessanten Lehrgang sorgten.

Danke auch an die Feuerwehr Dietach unter der Leitung von HBI Hermann Neustifter und seinen KameradInnen, die für die Verpflegung sorgten und den Ablauf bestens vorbereiteten.