Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Kommandofahrzeug der Feuerwehr Dietach gesegnet und offiziell in Dienst gestellt

DIETACH. Am 19. Mai 2019 wurde das neue Kommandofahrzeug der Feuerwehr Dietach gesegnet und offiziell in Dienst gestellt. Nach der Festmesse zu Ehren des Hl. Florian konnte Kommandant Christoph Blumenschein neben vielen Besuchern aus Dietach zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Christoph Blumenschein erläuterte in seiner Ansprache die Beweggründe für den Ankauf des rund 80.000 Euro teuren Allrad-Fahrzeuges. Es dient für den Transport der Jugendgruppe und zum Ziehen der Boote für den Wasserwehrstützpunkt. Die Ausrüstung wurde so gewählt, dass damit auch kleinere Einsätze abgearbeitet werden können. Das Auto kann natürlich auch schnell in eine Einsatzleitstelle umgebaut werden. Pfarrer Josef Gföllner und Pastoralassistentin Anita Aigner segneten das Fahrzeug und alle Mitglieder der Feuerwehr, die mit diesem Fahrzeug anderen Menschen zu Hilfe kommen.

Bürgermeister Johannes Kampenhuber dankte für das Engagement der Feuerwehr und die Aufbringung der finanziellen Mittel durch verschiedene Veranstaltungen, die Haussammlung und den Flohmarkt. Er übergab anschließend dem Kommandanten die Fahrzeugschlüssel für das neue Einsatzfahrzeug.

Der Direktor der Bankstelle Dietach überraschte die Feuerwehr mit einem Scheck in Höhe von € 1.000,00 für den Ankauf neuer Einsatz-Shirts. 

Bezirkskommandant Wolfgang Mayr gratulierte zum neuen Fahrzeug und dankte der Feuerwehr Dietach für die Mitarbeit im Bezirk und die Möglichkeit verschiedenste Veranstaltungen des Bezirkes in Dietach abhalten zu können. 

Den Abschluss des Festes bildete ein Frühschoppen umrahmt von der Musikkapelle Dietach.

Quelle Text & Fotos: FF Dietach (Hermann Neustifter)