Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Küchenbrand in Bad Hall

BAD HALL. Mit dem Stichwort "Brand Wohnhaus" wurde die FF Bad Hall am 14. Juni 2015 alarmiert. In der Steyrer Straße hatte ein Bewohner einer Wohnung im 2. Stock seine Mahlzeit am Herd vergessen.

Das Öl in einer Pfanne fing in dieser Zeit Feuer und war dann dafür verantwortlich, dass die Küchenkästen in Mitleidenschaft gezogen wurden und die Holzdecke anbrannte.

Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr konnte der Bewohner noch außer Haus gebracht werden, bevor ein sofort eingesetzter Atemschutztrupp in die Wohnung vordrang und den Brand ablöschte. Der Bewohner wurde von Rettung und Notarzt versorgt und ins Krankenhaus gebracht. 

Nach entsprechender Belüftung wurde die Wohnung dann dem Hausbesitzer übergeben und die FF Bad Hall konnte nach rund einer Stunde wieder einrücken.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Bad Hall mit TLFA 4000, DLK-23-12, RLFA 2000 und KLF. Das Rote Kreuz mit einem SEW und NEF sowie eine Streife der Polizeiinspektion Bad Hall.

Fotos FF Bad Hall