Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Leistungsprüfung Branddienst bei 5 Feuerwehren im Bezirk Steyr-Land durchgeführt

STEYR-LAND. Am 17. Oktober 2020 stellten sich im Bezirk Steyr-Land 5 Feuerwehren der Leistungsprüfung Branddienst. Insgesamt traten von den Freiwilligen Feuerwehren Ebersegg, Hilbern, Neuzeug-Sierninghofen, Pichlern und Sierning 12 Gruppen zu dieser Prüfung in der Stufe 1 (Bronze) bzw. in der Stufe 2 (Silber) an.

Die Leistungsprüfung Branddienst dient der Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Tätigkeiten in der Löschgruppe/Tanklöschgruppe in Anlehnung an die Vorgaben aus dem Feuerwehrbasiswissen, um ein geordnetes, sicheres und zielführendes Zusammenarbeiten beim Löscheinsatz zu gewährleisten.

Die Abnahme bei den Feuerwehren erfolgte in unterschiedlichen Varianten, mit einem Tanklöschfahrzeug bzw. einem Pumpenfahrzeug. Nach mehreren Wochen der Vorbereitung nahmen zwei Bewerter-Teams des Bezirksfeuerwehrkommandos Steyr-Land, jeweils unter der Leitung von HBI Christoph Hochpöchler und HAW Dieter Pichler, die Leistungsprüfungen bei den Feuerwehren ab. Alle 12 angetretenen Gruppen konnten die unterschiedlichen „Brand“-Varianten (Heckenbrand, Holzstapelbrand, Flüssigkeitsbrand, Zimmerbrand) der Leistungsprüfung in der Sollzeit abschließen. Herzliche Gratulation dazu!

 
 

Quelle Text: BFK Steyr-Land (HAW Markus Hofstödter)

Quelle Fotos: FF Neuzeug-Sierninghofen | FF Hilbern | FF Ebersegg