Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

LKW Bergung in Sierning - Stundenlanger Einsatz in der Kälte

SIERNING. Die Bergung eines von der Fahrbahn gerutschten LKW forderte die Einsatzkräfte der Feuerwehren Sierning und Steyr bei einem vierstündigen Einsatz.

Ein LKW Lenker war mit seinem Sattelzug in Oberbrunnern, einem Ortsteil in Sierning unterwegs. Der Lenker kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und rutschte in ein angrenzendes Feld. Der Sattelzug blieb hängen und drohte umzustürzen. Das Fahrzeug beschädigte während des Abrutschens ein Hinweisschild. Die Exekutive alarmierte um 09:49 Uhr die Feuerwehr Sierning. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Fahrzeug gegen weiteres abrutschen gesichert und die Einsatzstelle gesichert. Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Sierning wurde der Technische Zug der Freiwillige Feuerwehr Steyr alarmiert. Aufgrund des Glatteises, dass sich noch auf der Fahrbahn befand gestaltete sich die Bergung herausfordernd. Durch die effektive und gute Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte konnte der LKW unbeschädigt wieder auf die Fahrbahn befördert werden. 

Quelle Bilder: FF Sierning

Im Anschluss an die Bergung unterstützen die Einsatzkräfte den Fahrer noch beim Anlegen der Schneeketten die, hätte er sie bereits früher angelegt, den Einsatz vielleicht verhindert hätten. Nach viereinhalb Stunden in der Kälte konnte der Einsatz beendet werden und die Einsatzkräfte wieder einrücken.