Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Öleinsatz - Straßenwalze ging "baden"

GROßRAMING. Ein nicht alltäglicher Einsatz hatte die Freiwillige Feuerwehr Großraming am 04. Mai 2015 - Öl im Fischteich, nachdem eine Straßenwalze "baden" ging.

Nachdem ein neu angelegter Weg entlang des Fischteiches unter der Last einer ca. 8 Tonnen schweren Straßenwalze nachgab stürzte diese in den Teich. Der Besitzer verständigte unmittelbar den Betreiber der Teiche, der gemeinsam mit seinem Sohn, beide Feuerwehrmänner, den Wasserzu- und Ablauf absperrten. 

Damit wurde verhindert, dass ausgetretenes Öl in den unmittelbar daneben fließenden Bach gelangte. Durch die Feuerwehr wurden im Bach und beim Wasserablauf Ölsperren angebracht. Das an der Oberfläche schwimmende Öl konnte mit Ölbindetüchern aufgesaugt werden. Die Straßenwalze wurde mit Firmeneigenen Geräten geborgen. Ein ca. 80 cm langer Stör konnte gefangen und in ein anderes Becken gebracht werden. Ansonsten waren kleiner Fische im Becken, die allen den Zwischenfall heil überstanden haben.

Fotos FF Großraming