Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Verkehrsunfall in Kleinreifling

KLEINREIFLING, 04.12.2021. In den frühen Morgenstunden wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kleinreifling und Weyer zu einem Verkehrsunfall auf der B115 zwischen Kleinreifling und Altenmarkt alarmiert. Ein PKW ist von der Bundesstraße abgekommen, dabei wurde der Fahrer verletzt und durch das Rote Kreuz ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Nach etwa einer Stunde konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

In den frühen Morgenstunden wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kleinreifling und Weyer zu einem Verkehrsunfall auf der B115 zwischen Kleinreifling und Altenmarkt alarmiert. Der PKW, der von Altenmarkt in Richtung Weyer unterwegs war, kam aus ungeklärter Ursache von der Bundesstraße ab.

Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte sofort durch den Feuerwehrarzt erstversorgt. Die verletzte Person wurde durch das Rote Kreuz bzw. den Notarzt in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht.

Mithilfe der Freiwilligen Feuerwehr Weyer wurden die Aufräumarbeiten durchgeführt und die Straße konnte nach etwa einer Stunde wieder freigegeben werden. Ein örtliches Abschleppunternehmen unterstützte beim Abtransport des Unfallfahrzeuges.

Insgesamt waren die Freiwilligen Feuerwehren Kleinreifling und Weyer mit 36 Einsatzkräften sowie das Rote Kreuz, Polizei und Notarzt rund zwei Stunden im Einsatz.