Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • technische einsätze

  • brandeinsätze

  • FLUGHELFER einsatz

  • WASSERDIENST

  • SPRENGWESEN

Aktuelle Einsätze in se

Verkehrsunfall in Wolfern

WOLFERN. Am Donnerstag den 16.07.2020 wurden die Freiwillige Feuerwehr Wolfern um 20:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Lange Gasse alarmiert.

Unverzüglich rückten die FF Wolgern mit allen drei Fahrzeugen zur Einsatzadresse aus. Dort angekommen, zeigte sich folgendes Bild, ein Fahrzeug ist von der Straße abgekommen und auf dem Dach zum Stillstand gekommen. Die Fahrerin ist eingeklemmt und die Angehörigen sind bereits vor Ort.

Nach der Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Wallauch Thomas wurden die ersten Maßnahmen zur Befreiung der Lenkerin gesetzt sowie die Lange Gasse für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt. Gemeinsam mit den Kameraden der FF Losensteinleiten wurde die Lenkerin befreit und dem Roten Kreuz übergeben.

Nachdem das Unfallfahrzeug abtransportiert und die Straße von der Polizei Wolfern freigegeben wurde, rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Quelle Text: FF Wolfern

Quelle Fotos: Klaus Mader